Gitarrenkauf: Welche Elemente beeinflussen den Preis?

Wie viel kostet eine klassische Gitarre?

Wenn du mit dem Gitarrenunterricht beginnst, und insbesondere mit dem Anfänger-Gitarrenunterricht, ist es sehr häufig, dass Lehrer empfehlen, dass du mit der klassischen Gitarre beginnst.

gitarre

Auch wenn dies Sie nicht daran hindert, danach zu etwas anderem überzugehen, wie z.B. einer E-Gitarre oder einer Volksgitarre, wird Ihnen die klassische Gitarre die notwendigen Grundlagen vermitteln, um dieses Instrument zu spielen.

Tatsächlich ist der Hals bei klassischen Gitarren leichter zu handhaben. So lernen Sie, Ihre linke Hand optimal zu positionieren. Darüber hinaus werden Nylonsaiten von einem Anfänger leichter zu kneifen sein als Stahlsaiten an E-Gitarren.

Klassische Gitarren können von 50€ bis 1500€ oder mehr verkauft werden.

Wie finden wir uns also zurecht?

Beachten Sie, dass 50€ Gitarren häufiger Kinderspielzeug sind als echte Gitarren, die über die Zeit halten! Um in Ihre erste Gitarre zu investieren, bevorzugen Sie Preise um die 120€. In dieser Preisklasse wirst du leicht dein Glück finden, ohne dich selbst zu ruinieren.

Wie viel kostet eine Volksgitarre?

Folk- und Klassikgitarren gehören zur gleichen Familie von akustischen Gitarren. Während die klassische Gitarre Nylonsaiten hat, hat die akustische Folkgitarre Metallsaiten, die ihr einen metallischeren Klang verleihen (logisch, könnte man sagen).

Die klassische Gitarre hat einen runden und warmen Klang, aber ihr Hals ist für Anfänger manchmal zu imposant. Deshalb kann die Folkgitarre eine gute Wahl sein (auch wenn die dickeren Saiten der klassischen Gitarre es dir ermöglichen, an der Beweglichkeit deiner Finger zu arbeiten).

Neophyten glauben oft fälschlicherweise, dass die Volksgitarre nur zum Spielen von Folk verwendet wird. Aber nein, es erlaubt dir, viele andere Stile zu spielen: Solo, Gitarrengesang, Picking, Gypsy Jazz…..

Sein Hals ist ziemlich dünn und er ist im Allgemeinen einfacher zu handhaben als die klassische Gitarre, aber Vorsicht vor Blasen am Anfang! Metallseile greifen Finger mehr an als Nylon. Denken Sie daran, einen Meißel zu verwenden, um den Bruch zu begrenzen.

Gitarrenpreis: Welche Volksgitarre kann man als Anfänger wählen?

Wenn es nicht notwendig ist, sich beim Kauf Ihres ersten Instruments zu ruinieren, müssen Sie dennoch bedenken, dass eine 30 € Gitarre oft nur ein Spielzeug ist…

Um die Gitarre in jedem Stil zu starten, ist es besser, mit einem Budget zwischen 150 und 200 € zu rechnen. Sie werden sehen, dass sich Ihr Geschmack im Laufe der Zeit entwickeln wird. Es wird immer Zeit bleiben, Ihr Einsteigerinstrument weiterzuverkaufen, um Ihnen eine Gitarre anzubieten, die besser an die Entwicklung Ihres Niveaus angepasst ist.

Wenn die Volksgitarre für Anfänger oft anspruchsvoller ist, ist es möglich, komfortable Finger zu einem sehr günstigen Preis zu finden. Sie sind immer noch etwas teurer als klassische Gitarren.

Um deine Gitarre auszuwählen, empfehlen wir dir auch, direkt in den Laden zu gehen, um sie auszuprobieren. Wenn die Preise oft höher sind, werden Sie feststellen, dass die erhaltene Beratung sehr wertvoll sein kann.

Wie kauft man eine gebrauchte Gitarre?

Obwohl die Wissenschaft die Tugenden der Musik für unsere Gesundheit offenbart hat, werden die Instrumente noch nicht von der Sozialversicherung erstattet. Sie müssen dann nach anderen Lösungen suchen, um die Gitarre Ihrer Träume zu niedrigen Preisen zu finden.

Der Kauf einer gebrauchten Gitarre ist eine Möglichkeit, den Preis deutlich zu senken. Sie kann in der Regel um die Hälfte reduziert werden.

Eine Option, die bei kleinen Budgets nicht zu übersehen ist.

Und dafür gibt es mehrere Lösungen.

Sie können z.B. in den Werkstattverkauf verzweigen. Der ideale Ort, um direkt mit dem Verkäufer zu verhandeln. Darüber hinaus können Sie die Gitarre vor Ort testen, ein wichtiger Vorteil beim Kauf einer Gitarre.

Sie können auch die Secondhand-Läden besuchen. Die meisten von ihnen haben eine Abteilung, die sich mit Musikinstrumenten beschäftigt. Und du kannst sicher sein, dass du ein Panel mit Gitarren findest. Diese Orte sind eine Gelegenheit, den Verkäufer um Rat zu fragen, und er wird Sie bei Ihrer Wahl unterstützen.

Sie können aber auch eines der gängigsten Mittel nutzen: das Internet. Viele Menschen nutzen Seiten wie Gebraucht-Kaufen zum Einkaufen. Und dort gibt es viele Gitarren.

Aber wie kann man sich nicht erwischen lassen?

Zuerst einmal, überprüfen Sie den Originalpreis der Gitarre, um zu sehen, ob sie tatsächlich billiger ist. Dann bitten Sie den Verkäufer, das Instrument, das Tier, zu sehen! Vereinbaren Sie einen Termin bei ihm zu Hause oder an einem öffentlichen Ort, um das Gerät zu testen.

Einige Punkte müssen überprüft werden, wie z.B. der Zustand der Mechanik, das Vorhandensein von Rissen oder Stößen, der Zustand von Brücke und Griff oder der Zustand des Schalldämpfers.

Und zögern Sie nicht, sich Zeit zu nehmen und einen sachkundigen Freund zu bitten, Sie zu begleiten.